?>
Pizzateig.org

Leckere Rezepte für den perfekten Pizzateig!

Eine Pizza Calzone zubereiten

Die Pizza Calzone ist eine besondere Pizza. Nicht, wie bei vielen anderen Pizzen auf der Karte des Italieners ist der Unterschied in dem Belag der Pizza zu sehen. Die Pizza sieht auch optisch anders aus: sie wird zusammengeklappt.
Wörtlich übersetzt heißt Calzone Hose, was sicher an ihrem aussehen liegen mag. Die ursprüngliche Calzone Pizza wurde auch nicht gebacken, sondern in heißem Fett ausgebacken. Heute aber wird sie sehr wohl im Ofen gebacken.

Zubereitung der Pizza CalzonePizza Calzone

Für die Zubereitung einer Calzone kann der identische Grundteig genommen werden, der bei allen anderen Pizzen auch verwendet wird. Egal, ob als Hefeteig, oder ohne die Zugabe von Hefe, dieses ist erst einmal ganz egal.
Doch bei der Verarbeitung des Teiges, ab dem Ausrollen, wird es unterschiedlich. Statt die gesamte Teigmenge auszurollen und auf das Backblech zu geben, kann aus der Menge Teig jeder vier Calzonepizzen machen. Der Teig sollte daher in vier gleichgroße Teile getrennt werden. Aus allen sollte ein Fladen gerollt werden. Der Boden kann hier ruhig ein wenig dicker bleiben, der Durchmesser der Calzone liegt bei etwa 22 cm.
Eine Hälfte der Pizza Calzone muss nun mit der Tomatensoße, die frisch zubereitet am besten schmeckt, bestrichen werden. Beachtet werden muss, dass an jedem Rand etwa 2 cm Platz bleibt, da die Calzone ja noch zusammengeklappt werden muss. Auch die restlichen Zutaten können nun auf die Soße gegeben werden.
Nun wird ein Ei benötigt, welches getrennt werden muss. Das Eigelb ist entscheidend. Dieses dient als Kleber, damit die Calzone zusammengeklappt werden kann und auch zusammenbleibt. Das Eigelb muss auf den Rand gestrichen werden, am besten mit einem Pinsel. Der Teil, der noch nicht belegt ist, kann nun vorsichtig über den schon belegten gegeben werden. Die Enden sollten zusammengedrückt werden.
Bevor die Pizza nun in den Ofen kommt, sollte sie von oben und auch von unten mit Olivenöl bestrichen werden. Im vorgeheizten Backofen wird die Backzeit bei 250° etwa 20 Minuten betragen.


Kleiner Tipp:
Die Calzone wird gleichmäßig braun, wenn sie nach der Hälfte der Backzeit einmal umgedreht wird.

 

Bewertet mit 4.9 von 5 Sternen (durch 23 Bewertungen)